de

Ive Pareyns

Associate

Kontakt

ive.pareyns@adlex.be

+32 89 32 23 00

Biografie

Mr. Ive Pareyns (geb. 1982 in Kempen, Deutschland) absolvierte sein Lizenziat der Rechte an der K.U. Löwen.


Nach seinem Studium wechselte er noch im selben Jahr als notarieller Jurist in das Notariat von Bree.

Während dieser ersten Anstellung entdeckte er sein Interesse für Gesellschaftsrecht. Aufgrund seines besonderen Interesses für Unternehmen in all ihren Facetten beschloss er, zusätzlich einen Master in Steuerrecht zu machen (orientiert am Gesellschaftssteuerrecht) und diverse Fächer des Managementmasterstudiengangs zu belegen.

Ive schloss seinen Master in Steuerrecht an der K.U. Löwen 2010 mit Auszeichnung ab. Er vertiefte sich noch im selben Jahr u. a. in die Bereiche Personalmanagement, Human Resource Management, Analyse der Haushaltsrechnung, Marketing, Strategie & Management usw..

Seine finanzwirtschaftliche Diplomarbeit „Die Abwicklung von Gesellschaften. Steuerlich durchleuchtet“ wurde im Namen der K.U. Löwen für die zweijährlich vergebenen Preise des BIBF (Beroepsinstituut van erkende Boekhouders en Fiscalisten) eingereicht. Seine Arbeit wurde mit dem dritten Platz ausgezeichnet.

Außerdem erzielte er im Rahmen seiner Managementstudien mit seinen Teamkollegen das beste Jahresergebnis beim ESRA-Businessgame, das vom Management-Masterstudiengang an der K.U. Löwen organisiert wurde.

Nach seinen ergänzenden Studien begann er 2011 sein Praktikum in der Anwaltskanzlei von mr. Ivo Budé, da er sich sehr für Gesellschafts- und Insolvenzrecht interessierte.

2012 wechselte er zusammen mit seinem Vorgesetzten in das Adlex-Team, wo er sich in erster Linie dem Handels- und Unternehmensrecht, Steuerrecht und Haftungsrecht widmet.

Mr. Ive Pareyns ist seit 2013 auch Vorstandsmitglied der Conferentie van de Jonge Balie Tongeren.

Mit Cookies funktioniert diese Website reibungslos und k├Ânnen wir Ihnen angepasste Inhalte zeigen. Wenn Sie weiter surfen oder auf "Ja, ich akzeptiere Cookies" klicken, akzeptieren Sie diese Cookies. Weitere Informationen