de

Vergütungen

Hinweis: 21 % MwSt. auf Honorare

Adlex hantiert €125/h als Basisstundentarif. Der Tarif wird anhand der Art, des Belangs und der Dringlichkeit bzw. Nichtdringlichkeit der Angelegenheit vorher mit Ihnen festgelegt.

Honorare

Mit den Honoraren wird die Arbeit eines Rechtsanwalts vergütet, unabhängig von den Kosten, die sich aus seinen Aktivitäten ergeben. Die Honorare umfassen Leistungen wie Aktenstudium, Konsultationen und Ratschläge, das Erstellen von Verfahrensdokumenten, Verträgen und Anträgen, die für einen Fall erforderlichen Anreisen, juristische Prüfungen, Plädoyers und Briefwechsel.
Die finanziellen Vereinbarungen werden bei Annahme des Falls in einem Honorarvertrag festgelegt. Zu Beginn einer Rechtssache kann ein Vorschuss verlangt werden. Bei umfangreichen Dossiers werden auch zwischenzeitliche Rechnungen ausgefertigt. Bei Abschluss eines Falls wird dem Mandanten eine Übersicht über die Kosten und Honorare übermittelt.

Hinweis: Ab dem 1. Januar 2014 gilt für Honorare von Rechtsanwälten ein Mehrwertsteuersatz von 21 %.

Bei ihrer Haushaltskontrolle im Juli 2013 hat die belgische Regierung Di Rupo beschlossen, dass für die Dienste eines Rechtsanwalts ab dem 1. Januar 2014 ein Mehrwertsteuersatz von 21 % gilt.
Diese Abgabe betrifft sowohl Privatpersonen als auch Firmen. Firmen kann die Mehrwertsteuer im Nachhinein zurückerstattet werden, das gilt jedoch nicht für Privatpersonen.
Die Mehrwertsteuer wird auf die Honorare erhoben, nicht auf Kosten wie Registergebühren, Gerichtsvollzieherkosten, Kosten für Gutachten und Übersetzungen usw.

Stundentarif
Der Tarif wird je nach Art, Wichtigkeit und Dringlichkeit des Falls in gemeinsamem Einvernehmen mit dem Mandanten festgelegt. Darüber hinaus bieten wir auch die Möglichkeit eines Abonnements an. Ein derartiges Abonnement ist eine „Omniumversicherung“, bei der ein umfassendes Dienstleistungsprogramm geboten und monatlich ein bestimmter Betrag in Rechnung gestellt wird. Im Grunde fungieren wir dann als Ihr interner Unternehmensjurist.

Festbetrag

  • Kosten

Neben dem Honorar werden Kosten fällig. Diese dienen der Entschädigung für tatsächliche Kosten und vorgestreckte Beträge, z. B. für Kopien, Fahrtkosten, Gerichtskosten (u. a. gerichtliche Auslagen, Gerichtsgebühren, Ausfertigung von Urteilen), verschiedene Abschriften und Registerauszüge.

Es werden folgende Kosten berechnet:

Aufnahme des Falls

€50

Daktylographie pro Seite

€11

Kosten für ausgehende Post

€6

Fotokopie und Drucksachen pro Seite

€0,30

Seiten in Farbe

€0,50

Fahrtkosten pro km

€0,50

Zusätzliche Kosten, Übersetzung usw.:

tatsächlicher Kostenpreis

  • Gerichtsvollzieherkosten

Die Gerichtsvollzieherkosten zahlt der Mandant direkt an den Gerichtsvollzieher. Dieser stellt darüber eine Rechnung aus.

  • Kanzleikonten
    • BNP Paribas Fortis BIC GEBABEBB / IBAN BE 97 2350 0352 4849
    • KBC Bank BIC KREDBEBB / IBAN BE 50 4530 2656 1118
  • Anderkonto
    • BNP Paribas Fortis BIC GEBABEBB / IBAN BE 19 2350 02350 0352 1283

Bedingungen

Unsere Rechnungen sind innerhalb von 15 Tagen ab Rechnungsdatum zu bezahlen. Bei Nichtzahlung der Rechnung innerhalb der gestellten Frist sind ab dem Fälligkeitsdatum von Rechts wegen und ohne vorangegangene Inverzugsetzung Verzugszinsen auf den Rechnungsbetrag in Höhe des gesetzlichen Zinssatzes fällig. Zudem ist von Rechts wegen und ohne vorangegangene Inverzugsetzung eine Pauschalvergütung in Höhe von 10 % des Rechnungsbetrags mit einem Mindestbetrag von € 50,00 als Entschädigung zu zahlen.

Adlex Advocaten ist eine der 600 Kanzleien, die zu Eurojuris International gehören: dem größten Netzwerk unabhängiger Anwaltskanzleien.

Eurojuris ist in fast allen Ländern Europas sowie auf anderen Erdteilen vertreten.

Bei grenzüberschreitenden Angelegenheiten setzen sich Adlex Advocaten unverzüglich mit einer ausländischen Kanzlei in dem für Ihren Fall geltenden speziellen Rechtsgebiet in Verbindung.

Adlex Advocaten sprechen mehrere Sprachen (u. a. Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch).

Weitere Auskünfte: www.eurojuris.net | www.eurojuris.be

Adlex Advocaten is erkend dienstverlener van de kmo-portefeuille (DV.A217122)

De kmo-portefeuille is een maatregel waardoor u – als ondernemer – financiële steun krijgt voor de aankoop van diensten die de kwaliteit van uw onderneming verbeteren.
Dat wil zeggen dat bepaalde diensten die Adlex Advocaten aanbiedt aan kleine- en middelgrote ondernemingen die in aanmerking komen, financiële steun kunnen krijgen van de Vlaamse overheid.

Met deze checklist ontdekt u of u een beroep kan doen op de kmo-portefeuille:

  1. Uw onderneming is een kmo (volgens de Europese kmo-definitie) of u beoefent een vrij beroep.
  2. Uw onderneming heeft een aanvaardbare rechtsvorm.
  3. Uw vestiging ligt in het Vlaams Gewest. Daar zijn ook de 'werkenden in uw bedrijf' aan de slag.
  4. U bent actief in de privésector. De participatie van een administratieve overheid is minder dan 25 procent.
  5. Uw bedrijf heeft een aanvaardbare hoofdactiviteit.

Vzw's komen niet in aanmerking en kunnen geen gebruik maken van de kmo-portefeuille.

De meest actuele info over de voorwaarden

Hoeveel steun u ontvangt, is afhankelijk van de grootte van uw onderneming.

  • Een kleine onderneming die investeert in opleiding en advies kan 40 procent steun genieten via de kmo-portefeuille. U ontvangt maximaal 10.000 euro steun per jaar.
  • Een middelgrote onderneming die investeert in opleiding en advies, kan 30 procent steun genieten via de kmo-portefeuille. U krijgt maximaal 15.000 euro per jaar.

U kan steun aanvragen tot uw persoonlijke maximum is bereikt of tot het budget van de portefeuille is uitgeput.

Heb ik een kleine of een middelgrote onderneming?

Weet u niet 100 procent zeker of u een kleine of een middelgrote onderneming hebt? De officiële grootte van uw kmo hangt af van uw:

  • aantal werknemers
  • omzet
  • balanstotaal

Een overzicht:

kleine ondernemingen

  • aantal werknemers is < 50 VTE*
  • omzet is < of = 10.000.000 euro OF balanstotaal is < of = 10.000.000 euro

middelgrote ondernemingen

  • aantal werknemers is < 250 VTE*
  • omzet is < of = 50.000.000 euro OF balanstotaal is < of = 43.000.000 euro

*VTE = voltijdsequivalent. Een VTE is één voltijdse werknemer, twee halftijdse, enz.

Op basis van bovenstaande criteria wordt uw ondernemingsgrootte vastgesteld. Als uw bedrijf een rechtspersoon is, haalt kmo-portefeuille daarvoor uw gegevens op bij de Nationale Bank van België. De kmo-portefeuille baseert zich op de groottebepaling bij uw eerste steunaanvraag. Die blijft gelden voor de rest van het kalenderjaar.

Maakt uw onderneming deel uit van een groep? Hou hier rekening mee wanneer u een subsidie aanvraagt. De groepsstructuur bepaalt mee de grootte van uw onderneming.

Welke diensten van Adlex Advocaten komen in aanmerking?

  • Adviezen m.b.t. fusies + overnames


    • (wat zijn de risico's en welk traject kan het best doorlopen worden)
  • Juridisch advies m.b.t. wettelijke mogelijkheden van inkoop- en verkoopcontracten → juridisch onderzoek


    • (integrale analyse + advies m.b.t. risico's die een organisatie loopt bij inkoop + verkoop)
  • Nieuwe vestiging in buitenland → andere wet- en regelgeving (risicoanalyse inventarisatie)
  • Arbeidsrecht


    • Risico-inventarisatie
  • Juridische scan → algemene bedrijfsrisico's


    • Zwakke plekken op juridisch vlak bij KMO
    • Algemene en bijzondere verkoopvoorwaarden
    • Statuten
    • Verzekeringspolissen

Welke diensten van Adlex Advocaten komen niet in aanmerking?

  • ontslagrecht
  • bemiddeling
  • onderhandeling
  • geschillen
  • verdediging
  • strafrecht
  • schadeclaims
  • fiscale optimalisatie
  • implementatie van advies m.b.t. fusies + overname
  • overnameplan + begeleiding
  • ontwikkelen van voorwaarden voor 1 opdracht

Neem ook eens een kijkje op de subsidiedatabank van het VLAIO.

Procedure

Vooraleer u een subsidie kunt aanvragen moet u zich als gemachtigde van de onderneming registreren op de website aan de hand van uw federaal token of uw e-id (elektronische identiteitskaart). Een federaal token is een kaartje (met de afmetingen van een bankkaart) met codes die het mogelijk maakt u te identificeren en kan u aanvragen via de federale overheid. Voor het gebruik van de elektronische identiteitskaart heeft u een kaartlezer nodig. Vervolgens dient u uw onderneming te registreren.

Vooraleer u uw aanvraag indient moet u al een overeenkomst afgesloten hebben met een geregistreerde dienstverlener. Best vraagt u dan zo snel mogelijk de subsidie aan. Dit moet gebeuren binnen de 14 kalenderdagen na aanvang van de prestaties.

Voor verdere informatie kan je terecht bij Adlex Advocaten (Ludwina Doomen of Sandra Trippaers)

• tel. +32 89 32 23 00
• mail: kmoportefeuille@adlex.be

Rechtshilfe auf der Grundlage einer Versicherungspolice

In vielen Fällen steht Ihnen, ohne dass es Ihnen bewusst ist, auf der Grundlage einer Rechtsschutzversicherung (z. B. im Zusammenhang mit Ihrer Hausrats- oder Kfz-Haftpflichtversicherung) die Unterstützung eines Rechtsbeistands zu. Wir prüfen für Sie, ob Ihre Rechtshilfeversicherung die kostenlose Unterstützung eines Rechtsberaters beinhaltet. Ist dies der Fall, dann werden unsere Kosten und Honorare meist vollständig von der jeweiligen Rechtsschutzversicherung übernommen.

Sie vertrauen Ihren Fall einem der Rechtsanwälte unserer Kanzlei an (Adresse, Fax- u. Telefonnummer und E-Mail-Adresse finden Sie auf http://www.adlex.be/nl/contact). Adlex Advocaten ist als Sozietät eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts in Form einer Genossenschaft mit beschränkter Haftung, mit Gesellschaftssitz in 3600 Genk, Grotestraat 122, USt.-IdNr. BE 0859 633 695, RPR Limburg. Es handelt sich um eine Sozietät im Sinne der Regelung der Kammer der flämischen Rechtsanwaltschaften (Orde van Vlaamse Balies) vom 8. November 2006 über Sozietäten zwischen Rechtsanwälten und Gesellschaften mit einem einzigen Gesellschafter.

Die berufliche Haftpflicht unserer Anwälte ist versichert bei Vanbreda Risk & Benefits, mit Sitz in 2140 Antwerpen, Plantin en Moretuslei 297, durch eine von der flämischen Anwaltskammer abgeschlossene Gruppenpolice bei Amlin Europe. Eine Kopie dieser Versicherungspolice erhalten Sie auf Anfrage in unserer Kanzlei.

Unsere Anwälte sind bei der Rechtsanwaltskammer von Tongeren eingetragen und unterliegen den Regelungen der flämischen Anwaltskammer, einzusehen auf www.advocaat.be, sowie den Regelungen ihrer jeweiligen Rechtsanwaltskammer, einzusehen auf www.balietongeren.be.

Adlex Advocaten ist nicht mit multidisziplinären Aktivitäten und/oder multidisziplinären Partnerschaften verbunden.

Das Auftreten unserer Rechtsanwälte unterliegt den im Verhaltenskodex bzw. der Regelung der Anwaltskammer Tongeren festgelegten Regeln über außergerichtliche Streitbeilegung. Weitere Informationen zu den Grundsätzen und Voraussetzungen für die Anwendung dieser Regelung finden Sie auf der Website www.balietongeren.be.

Mit Cookies funktioniert diese Website reibungslos und k├Ânnen wir Ihnen angepasste Inhalte zeigen. Wenn Sie weiter surfen oder auf "Ja, ich akzeptiere Cookies" klicken, akzeptieren Sie diese Cookies. Weitere Informationen